Elke Mischling
  kunstmiete   biografie   werke   News   kontakt

 

 

 

Kunstkatalog "bittersüß": Auf 80 Seiten großzügig bebildert,
mit 46 ausgewählten Werken von 2004- 2017 und begleitenden Text von Petra Kiessling.
€ 30 bei Selbstabholung und bei Versand innerhalb Österreichs zuzgl. €3,00.

ORF Burgenland

Beitrag vom 09.06.2017

"BITTERSÜß"- Vernissage und Buchpräsentation im OHO Oberwart am Freitag

den 9. Juni um 19:30 Uhr

"Blaues Gold"- Wasser in der Kunst, Burgenländische Landesgalerie Eisenstadt

RADIO Burgenland

Radio Burgenland Extra vom 21.07.2016

Ausstellungseröffnung "Bilder der Vielfalt" und Verleihung des Kulturpreises

für bildende Kunst 2015 im Projektraum der Landesgalerie Eisenstadt.

ORF Burgenland

Beitrag vom 14.02.2016

bn1.tv Burgenland

Beitrag vom 25.01.2016

ORF Burgenland

Beitrag vom 22.01.2016

RADIO Burgenland

Radio Burgenland Extra vom 21.01.2016

ORF Burgenland

Beitrag vom 17.01.2016

Gewinn des Kulturpreises für bildende Kunst 2015

Vernissage in der Schneiderei 12.12.2015 ab 17 Uhr

Ausstellung bis Ende Jänner 2016

Wiener Zeitung Juli 2015

Kardinal Gula  & die anderen 6 in der Kirche St. Salvator Wien

Dauerausstellung auf Intiative von Vikar Thomas Wetschka im Zuge des Bekenntnisfests der Altkatholische Kirche Österreichs.

Geöffnet Mi 10:00 - 14:00 Do 10:00 - 15:00 und während der Gottesdienste

Manche Ideen brauchen "etwas" länger ehe sie Gestalt annehmen,
bei den "HAUSHALTGERÄTETIEREN" waren es 31 Jahre :)

Virtuelle Galerie LIDLOS LIDLESS von Anne-Katrin Altwein

Ausstellung im Tapetenwerk Leipzig

Man ist nie zu alt, Frau schon gar nicht: ORF Burgenland und Grenzwerk.eins

2 Freunde aus unterschiedlichen Zeiten finden hier zusammen

Radio Burgenland

Interview vom 01.01.2012

ORF Burgenland

Interview vom 02.02.2012

Ausstellung Galerie Kunstreich Bad Tatzmannsdorf

Ausstellung "FAcES" Landesgalerie Eisenstadt

... Es sind Werke von 14 burgenländischen Künstlern zu sehen. Ausgangspunkt der Ausstellung ist ein Kunstwettbewerb des Kulturreferates, in dessen Mittelpunkt die Portraitkunst stand. An dem Wettbewerb haben sich 44 Künstlerinnen und Künstler aus dem Burgenland beteiligt. Insgesamt wurden 119 Exponate eingereicht.

"Dont look into a mirror", siehe Einladung und Pressemappe.

Ausstellung Galerie Infeld

Nachlese zur Ausstellung in Essen von Petra Kiesling Geschäftsführerin Bund Bildender Künstler Leipzig (Ausschnitt):

... Geht man die Stufen hinunter, wird man gleich mit der seelenstarken realistischen Malerei von Elke Mischling (AT) konfrontiert. Broker mit Headsets, gierigen Augen und schreienden Gesichtern kommen bedrohlich auf den Betrachter zugelaufen. Eine Reflexion zum Schrei von Edvard Munch sei gestattet, hier gehören Angst und Bedrohung zusammen. Der Betrachter sollte diesem aus dem Weg gehen, sonst wird er überrannt. Ein digitales Wortband über dem Bild, welches in der Brokerwelt die Aktienwerte beinhaltet, hält hier die Zehn Gebote vor und bildet damit eine Sinnbrücke zur spirituellen Kraft des Kapitals. Überspitzt betrachtet, kann man sich der Gier nach Geld und Macht nicht entziehen, und diese Arbeit bringt das überzeugend zum Ausdruck. ...

 

Die Ganze Nachlese

 

Ausstellung Forum Kunst und Architektur Essen

 

Symposium eu-art-network 25. August bis 4. September 2011, Cselly-Mühle Oslip

Copyright © by ELKE MISCHLING